Offizielle Presseerklärung der Aktion Mensch zu unserem Projekt „Vielfalt gestaltet Zukunft“

„Aktion Mensch fördert Jugendarbeit mit Migrantinnen und Migranten in der Jugendfeuerwehr Rheinland-Pfalz […]

„Vielfalt gestaltet Zukunft“ heißt ein Projekt, mit dem die Jugendfeuerwehr Rheinland-Pfalz junge Menschen mit Migrationshintergrund für die ehrenamtliche Mitarbeit in den Jugendfeuerwehren begeistern will. Heranwachsenden zwischen zehn und 18 Jahren soll die Möglichkeit gegeben werden, sich in ihrer Freizeit sozial zu engagieren und so an der Gesellschaft aktiv teilzuhaben. Ziel des Projekt ist es, durch Seminare, Vorträge und Öffentlichkeitsarbeit Vorurteile abzubauen und Toleranz und Respekt der Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund füreinander zu wecken. Während der Projektphase bis 2014 soll auch ein Internet-Blog mit integriertem Wiki-Lexikon entstehen.

[…] Möglich machen dies etwa 4,6 Millionen Menschen, die sich regelmäßig an der Aktion Mensch-Lotterie beteiligen.

Weitere Informationen erteilt Frau Meike Kurtz, Jugendfeuerwehr Rheinland-Pfalz im Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz, Tel.: 0261-9743450. “
(vgl. Die Pressemitteilung der Aktion Mensch vom Donnerstag, 9. Juni 2011)